Kropp Kubach

Die Arbeiten des Künstlerpaares Livia Kubach und Michael Kropp sind charakterisiert durch eine konzeptionelle konstruktiv bestimmte Vorgehensweise. Sie verwenden fast ausschließlich einen Stein, der als Synonym für Dichte und Schwere steht- tiefschwarzen Granit aus Schweden, Afrika, Indien oder China.

Ziel ihres künstlerischen Konzeptes ist, den Stein auf neue unbekannte Eigenschaften zu ergründen, und diese gestalterisch umzusetzen. Ihr Interesse gilt dabei der Sichtbarmachung von Ordnungsprinzipien, wobei Leere und Masse, Licht und Schatten bestimmende Formelemente sind.

Livia Kubach

• 1966 geboren in Bad Münster am Stein • 1987-94 Studium der Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf bei Tony Cragg und Günther Uecker • Meisterschülerin von Günther Uecker

_________________________________________________________

Michael Kropp

• 1960 geboren in Köln • 1986-1991 Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Köln
• als Künstler Autodidakt